Singen ist das Atmen der Seele.

 

Wie funktioniert die Buchung?

 

Vor der Angebots-Erstellung findet bereits die erste Abstimmung statt.
Je nach Umfang sind Sie herzlich zu einem persönlichen Gespräch und „Vorsingen“ nach Andernach eingeladen. Im Anschluss erhalten Sie von mir ein unverbindliches Angebot.
(Wurde keine andere Vereinbarung getroffen, so wird der Termin in der Regel max. 14 Tage reserviert.)

Sagt Ihnen mein Angebot zu, bestätigen Sie mir dieses per Mail oder Telefon.
Zu unser beider Sicherheit halte ich dies dann kurz vertraglich fest und lasse Ihnen die Unterlagen zur Prüfung und Unterschrift zukommen.

Einige Tage vor der Veranstaltung komme ich dann noch einmal auf Sie zu, um die einzelnen Punktenoch einmal zu vergleichen und sicher zu gehen, dass alles so bleibt, wie es besprochen wurde.

 

Zuletzt aktualisiert am 14.05.2014 von Steffi Göddertz.

Zurück